Kohlrabi Garten Küche Gesundheit Geschichte  

Kohlrabi und die Gesundheit

Wie die anderen Kohlsorten auch, ist Kohlrabi ein wertvolles Nahrungsmittel. Er enthält viele Ballaststoffe und regt damit die Magen- und Darmtätigkeit an. Er enthält reichlich Vitamin C, an Mineralien sind besonders Magnesium, Selen und Folsäure zu nennen. Die im Kohl enthaltenen Senföl-Glykoside beugen Infektionen und Entzündungen vor. Kohlrabi enthält reichlich Antioxidanzien. Zudem wirkt er entwässernd und regt die Nierentätigkeit an. Regelmäßiger Kohl(rabi)verzehr beugt dem Darmkrebs vor.

 

© Copyright Dr. Karen Meyer-Rebentisch, Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung der Autorin