Mangold Garten Küche Gesundheit Geschichte  

Mangold in der Geschichte

Der Mangold ist eng verwandt mit der Roten Bete, der Runkelrübe und der Zuckerrübe. Es gilt als nachgewiesen, daß Mangold oder Bete oder aber eine Zwischenform bereits um Christi Geburt im Mittelmeerraum bekannt gewesen ist. Im deutschen Raum wurde Mangold im 16. Jahrhundert in Kräuterbüchern abgebildet. In den folgenden Jahrhunderten ist Mangold ein beliebtes Gemüse gewesen. Insbesondere in der warmen Jahreszeit war er eine gute Alternative zum Spinat, der im Sommer nicht gedeiht. Mit einer Einführung des ganzjährig verfügbaren Tiefkühlspinats ist das Interesse am Mangold stark zurückgegangen, zwischenzeitlich war er nur noch im Naturkosthandel oder aber auf gut bestückten Wochenmärkten zu bekommen. In den letzten Jahren aber steigt die Nachfrage nach Mangold wieder an.

 

© Copyright Dr. Karen Meyer-Rebentisch, Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung der Autorin