Stielmus Garten Küche Gesundheit Geschichte  

Stielmus in der Küche

Sowohl als Ergänzung von Rohkost- und Blattsalaten wie als Gemüse schmeckt Stielmus herzhaft und deftig. Die in den Blättern enthaltenen Senföle sorgen für diesen typischen Geschmack. Fein geschnitten und mit Zwiebeln gedünstet ergibt Stielmus ein gutes Beilagengemüse zu Wurst und Fleisch. Freunde von Bechamelsoßen können ihn auch mit einer solchen zubereiten. Für eine vegetarische Zubereitung bietet es sich an, den Stielmus mit würzigem Käse – z.B. Gorgonzola oder Parmesan – zu überbacken, dazu passt sehr gut Kartoffelpüree. Frischen Schnittlauch oder Petersilie darüber streuen!

 

© Copyright Dr. Karen Meyer-Rebentisch, Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung der Autorin