Zwiebel Garten Küche Gesundheit Geschichte  

Zwiebel und die Gesundheit

Die Zwiebel enthält ein ganze Reihe gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe. Während Vitamin- und Mineraliengehalt eher ausgewogen ist, wirken vor allem die Schwefelverbindungen immunstimulierend, ja sogar antibakteriell und antiviral. Nicht umsonst hat die Zwiebel eine große Bedeutung in der Volksmedizin. Säckchen, gefüllt mit fein geschnittenen und leicht gedünsteten Zwiebeln sollen bei Entzündungen (z.B. Mittelohrentzündung) aufgelegt werden. Zwiebelabkochungen und ein aus Zwiebelsaft und braunem Zucker hergestellter Sirup sind ein bekanntes Hausmittel bei Husten und Erkältungskrankheiten. Für die Elastizität der Blutgefäße ist der Verzehr von Zwiebelgewächsen günstig, auch sollen sie blutzuckersenkend wirken.

 

© Copyright Dr. Karen Meyer-Rebentisch, Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung der Autorin